INTRO | IMPRESSUM

Naturstein

…egal ob Treppen im Außen- oder Innenbereich, schicke Terrassen, repräsentative Foyers, harmonische Wellness-Anlagen, Kamine, Fliesen für Bäder oder Arbeitsplatten für private Küchen – wurde früher mit Naturstein „geprotzt“, steht bei der heutigen Verwendung die elegante, scheinbare Leichtigkeit im Vordergrund.

…egal ob leicht oder naturnah-robust, rustikal oder modern – Unebenheiten, Farbunterschiede und Einschlüsse machen jeden Naturstein zum Unikat! Diese Besonderheiten gilt es frühzeitig zu erkennen und mit Blick fürs Ganze zu berücksichtigen. Neben dem Gefühl für Formen und Farben, bedarf es dafür auch einer gehörigen Portion Erfahrung, derer Sie ich bei Fliesen Diener sicher sein dürfen.

Naturstein ist der Inbegriff für Langlebigkeit! Selbstverständlich ist Naturstein aber nicht gleich Naturstein! Granit, Basalt, Marmor, Schiefer und Quarzit sind natürlich entstandene Werksteine mit individuellen Eigenschaften, die in Steinbrüchen abgebaut und ohne Aufbereitung oder Brennprozesse verarbeitet werden.

Granit und Basalt sind besonders hart und werden deshalb häufig im Außenbereich verbaut, um hoher Beanspruchung langfristig zu widerstehen. Marmore sind dagegen deutlich weicher, werden meist im Innebereich verbaut und dienen deshalb zum Bespiel auch Künstlern zur Erstellung von Skulpturen.

Bei Fliesen Diener treffen Sie auf die notwendige Kompetenz und daneben stehen wir für Ehrgeiz und Freude an der Arbeit – die Garanten dafür, dass Ihre Wünsche flexibel und zuverlässig erfüllt werden.

» mehr Bilder zum Thema Naturstein